Hinzufügen eines E-Mail-Kontos zu Outlook / Mac

Hinzufügen eines E-Mail-Kontos zu Outlook / Mac

Es gibt viele verschiedene Typen von E-Mail-Konten, die Sie zu Outlook hinzufügen können, z. B. Office 365-, Gmail-, Yahoo!-, iCloud- und Exchange-Konten.

Bei einigen E-Mail-Drittanbietern, wie Gmail, Yahoo und iCloud, müssen Sie vor dem Hinzufügen der Konten zu Outlook bestimmte Einstellungen auf den Websites der Drittanbieter ändern.

Hinweis: AOL- und Verizon-Kunden, die ihre Kontoeinstellungen nach der kürzlichen Änderung von AOL an deren Servereinstellungen aktualisieren müssen, sollten die Abschnitte Aktualisieren Ihrer E-Mail-Einstellungen in Outlook für Mac lesen. Stellen Sie beim Überprüfen der Verschlüsselungseinstellungen sicher, dass diese auf SSL, SSL/TLS oder "Automatisch" gesetzt sind und nicht nur auf TLS.

Schnelles Hinzufügen eines neuen Kontos

Die meisten E-Mail-Konten (einschließlich Office 365-, Exchange Server-, Outlook.com-, Hotmail.com-, Live.com- und Google-Konten) können in wenigen Schritten eingerichtet werden.

  1. Wählen Sie Outlook > Einstellungen > Konto aus.

  2. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+) und dann auf Neues Konto.

  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, und wählen Sie Weiter aus.

    Im ersten angezeigten Bildschirm werden Sie zur Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse aufgefordert.

  4. Geben Sie Ihr Kennwort ein, und wählen Sie Konto hinzufügen aus. (Je nach Konto, das Sie hinzufügen, kann Ihr Bildschirm anders aussehen.)

    Geben Sie das Kennwort für Ihr Outlook.com-Konto ein.

  5. Wenn Sie eine Yahoo!- oder anderes IMAP- oder POP-Konto hinzufügen, gelangen Sie möglicherweise auf diese Websites und werden aufgefordert, Outlook den Zugriff auf Ihre E-Mails, Kontakte und Kalender zu erlauben. Klicken Sie auf Zulassen, um den Vorgang fortzusetzen.

  6. Wenn Sie Gmail hinzufügen, erhalten Sie in Outlook die Aufforderung, sich bei Ihrem Google-Konto anzumelden. Dies gilt für Benutzer, die Build 16.15.18070902 und höher verwenden.

    Anmeldeaufforderung für ein Google-Konto

    Wenn Sie Ihr Gmail-Konto bereits zu Outlook hinzugefügt haben, lesen Sie Verbesserte Authentifizierung für vorhandene Gmail-Benutzer.

  7. Wählen Sie Fertig aus, um mit der Verwendung von Outlook 2016 für Mac zu beginnen.

    Bestätigung, wenn ein E-Mail-Konto erfolgreich hinzugefügt wurde


    • Related Articles

    • Einrichten von E-Mail mithilfe der iOS-Mail-App

      Outlook für Office 365 Office 2019 Outlook für Office 365 für Mac Mehr... Wenn Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei Office anmelden möchten, wird möglicherweise eine Meldung mit der Aufforderung angezeigt, die Einverständniserklärung der Eltern ...
    • Einrichten von E-Mail in der mobilen Outlook-App für iOS

      Outlook für Office 365 Outlook für Office 365 für Mac Outlook 2019 Outlook 2016 Mehr... Dieser Artikel bezieht sich nur auf die Einrichtung Ihres E-Mail-Kontos! Wenn Sie Probleme beim Verwenden der Outlook für iOS-App haben, öffnen Sie ein ...
    • Hinzufügen eines E-Mail-Kontos zu Outlook / PC

      Es gibt viele verschiedene Typen von E-Mail-Konten, die Sie zu Outlook hinzufügen können, z. B. Office 365-, Gmail-, Yahoo!-, iCloud- und Exchange-Konten. Bei einigen E-Mail-Drittanbietern, wie Gmail, Yahoo und iCloud, müssen Sie vor dem Hinzufügen ...
    • Microsoft Teams - Hinzufügen von Gästen zu einem Team

      Hinzufügen von Gästen zu einem Team Hinzufügen von Gästen zu einem Team Microsoft Teams Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt ...
    • Öffnen und Verwenden eines freigegebenen Postfachs in Outlook

      Letzte Aktualisierung: 15. Juli 2019 Freigegebene Postfächer ermöglichen es einer bestimmten Personengruppe, E-Mails über einen öffentlichen E-Mail-Alias wie "info@contoso.com" oder "kontakt@contoso.com" auf einfache Weise zu überwachen und zu ...